Leider erst am Freitag zum trainieren an der Strecke angekommen ,Vormittags noch freies fahren und ab Mittag team_watzl_on_tourGruppentraining und Nachmittags dann noch 2x 10 min. Gezeitigtes Training !

Der H.A.R.M. läuft super und ich freue mich auf den Samstag, wo 4 Vorläufe angesetzt sind. Im ersten Lauf wollte ich zuviel und bin von der Piste geflogen. Beim zweiten Vorlauf verliere ich mein Vorderreifen, naja sind ja noch zwei Vorläufe geplant. Mittagspause nochmal nutzen um alles fest zu schrauben und dann konzentrieren und einen sicheren und sauberen Lauf hinlegen, damit ich nicht schon im ersten Finale ran muss. Leider fängt es an zu Regnen und später  Gewittert es noch . Rennabbruch! Scheiße, muss Sonntag früh als erstes  das 1/16 B fahren

Sonntag um 9.15 gehts schon los, vom Startplatz acht. Die Bahn ist noch etwas rutschig vom Regen aber schon fast ganz trocken, geht ganz gut nur etwas langsamer, Das Rennen konnte ich schon mal gewinnen und ins 1/8 Finale Aufsteigen. Die Stecke bekommt mehr griff und wird auch etwas schneller, auch das Rennen habe ich gewonnen und bin schon im 1/4 Finale wieder von Startplatz acht!

leipzig team harm

In der Vorbereitungszeit dreht sich leider ein Mitfahrer in der schnellen links vor mir weg und ich knalle im rein .

Mein Frontbumper hängt auf halb drei und schleift an den Vorderrädern, fahre schnell in die Box und hoffen das es repariert werden kann. Das klappt aber leider nicht schnell genug, so das ich aus der Box hinter dem Feld starten musste. Setup ist perfekt und der Motor schiebt ordentlich nach vorne, so das ich auch das Finale gewinnen konnte.

Bin iFlagge3dm Halbfinale! Vom Startplatz acht , was jetzt kommt ist nur noch Bonus .
Die Zielflagge erreichte ich als dritter.
Finale erreicht ,bin sehr zufrieden.

 

leibzig podestFinale wieder von Startplatz acht, konnte super starten und auch einige Plätze gut machen, aber leider nach 7 Runden habe ich aufgeben müssen, weil der Vergaser gestreikt hatte. Sehr sehr schade, hätte was geben können. Nach der anfänglichen Enttäuschung über dem Ausfall im Finale bin ich doch recht zufrieden von dem schönen Rennsonntag. Habe wohl mit Abstand die meisten Rennrunden fürs Startgeld fahren können.